Taschenfederkernmatratze Test Recherche

Taschenfederkernmatratze Test Zusammenfassung + Vergleich 2019

Federnkernmatratzen bieten eine einfache Lösung und gehören zu den beliebtesten und meist verkauften Matratzen im Internet zum hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Taschenfederkernmatratze Vergleich werden im Folgenden die wichtigsten Kriterien genannt, die bei einem Kauf zu beachten sind.

 Modell  
1Badenia Irisette Lotus
Badenia Irisette Lotus Vergleich
5-SterneZur Empfehlung
✓ Empfehlung
✓ Bestseller auf Amazon
✓ Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
2Schlaraffia Viva Aqua Plus
Schlaraffia Viva Plus Aqua Vergleich
4-Sternezum Vergleich
✓ Bestseller auf Amazon
✓ Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
3Betten ABC Traumland
Betten-ABC Traumland Vergleich
4-Sternezum Vergleich

Worauf muss vor dem Kauf geachtet werden?

1. Der Härtegrad

Eine Taschenfederkernmatratze ist in drei verschiedenen Härtegraden erhältlich. Je nach Hersteller können es auch drei, fünf oder mehr Hartgrade sein, denen ein Körpergewicht zugeteilt wird. Im Taschenfederkernmatratze Vergleich erwies sich der
Härtegrad als sehr wichtig, um gut auf der Matratze liegen zu können. Für Männer sollte die Matratze ein wenig härter sein, als für Frauen.

2. Das Raumgewicht

Taschenfederkernmatratze VergleichQualitativ hochwertige Taschenfedernkernmatratzen, die verglichen wurden, besitzen ein Raumgewicht von etwa vierzig Kilogramm je Kubikmeter auf. Dadurch sind sie schwer. Beim Kauf einer zu leichten Federkernmatratze, besteht die Gefahr, dass die Polsterung sehr rasch abgenutzt wird und schnell kaputt geht.

*Zur Empfehlung: Badenia Irisette Lotus*

3. Höhe und Lattenrost

Die Taschenfederkernmatratze sollte eine Höhe zwischen 14 und 19 Zentimeter haben. Vor allem schwerere Personen profitierten im Taschenfederkernmatratze Vergleich davon. Für die Taschenfederkernmatratze muss in jedem Fall einen passenden Lattenrost gekauft werden. Ein einfaches Lattenrost, welches nicht zu verstellen ist, ist ideal.

4. Vorteile und Nachteile

Hukla Belvedere VergleichEs gibt zahlreiche Gründe, die dafür sprechen eine Taschenfederkernmatratze zu kaufen. Der hervorragende Liege-Komfort und die ergonomische Liege-Zone bieten eine ausgezeichnete Schlafunterlage.

Vorteile

+Atmungsaktiv
+Feuchtigkeit wird aufgenommen
+Für übergewichtige Menschen geeignet
+Optimal für Rückenschläfer und Bauchschläfer
+Robuste Schlifffläche
+Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
+Ausgezeichneter Schlaf

Nachteile

-Suboptimal für Seitenschläfer
-Schlechte Wärmeeigenschaften

*Zur Empfehlung: Badenia Irisette Lotus*

5. Lebensdauer und Reinigung

Erfahrungen mit dieser MatratzeIm Taschenfederkernmatratze Vergleich wurde die Matratze nach einer langen Nutzungsdauer weicher, da die Federn immer einen Gegendruck auf die Polsterung erzeugen. Die ergonomische Taschenfederkernmatratze ist trotzdem gesund für den Körper. Die Matratze muss gereinigt werden und vor Flüssigkeit bewahrt werden.

Dies gelingt mit einem hochwertigen Matratzen-Beschützer. Bei Verschmutzung sollte die Matratze abgesaugt werden und bei starker Verschmutzung kann sie mit wenig, kaltem Wasser leicht gereinigt werden.

Empfehlung: Die Badenia Irisette Lotus Taschenfederkernmatratze

Details

  • Matratzenart: Taschenfederkernmatratze
  • Besonderheiten: 7 ergonomische Liegezonen, 500 einzeln eingenähte Federn
  • Abmessungen: 100 × 200 Zentimeter
  • Komfortauflage: Kaltschaum
  • Raumgewicht: 40 kg/m³
  • Höhe: 20 Zentimeter
  • Gewicht: 20,4 Kilogramm
  • Geeignet für: Alle Schlafpositionen
  • Unterlage: Verwendbar mit Lattenrosten mit mindestens 28 Leisten

    *Zur Empfehlung: Badenia Irisette Lotus*

Optimale Körperunterstützung

optimale KörperanpassungIm Taschenfederkernmatratze Vergleich überzeugte die Badenia Irisette Lotus mit ihren vielen Federkernen und den sieben ergonomischen Liegezonen, welche den Körper in jeder Schlaflage optimal unterstützen. Schwere Körperpartien sinken ein, bekommen jedoch, ohne, dass die Matratze unangenehm dagegen drückt, einen Widerstand. Leichtere Körperbereiche und sensible Stellen, wie beispielsweise Nacken oder Lendenwirbel werden von der Matratze ebenfalls optimal gestützt.

Dadurch befindet sich der Körper beim Liegen in einer gesunden und entspannten Lage. Die Komfortauflage der Badenia Irisette Lotus ist aus Kaltschaum gefertigt und sorgt für ein angenehmes Liegegefühl auf der Matratze. Diese Matratze erwies sich im Vergleich als perfekt bei Rückenschmerzen oder Verspannungen der Muskulatur.

Ein gesundes Schlafklima

Badenia Trendline BT200Die Badenia Irisette Lotus verfügt über zahlreiche verbaute Federkerne, bei der Single Größe sind es ganze 500 einzelne Federn, die der Matratze eine extrem gute hohe Punktelastizität verleihen. Dadurch passt sich diese Unterlage ganz exakt an alle Konturen des Körpers an.

Ebenfalls bei einer Bewegung im Schlaf wird die veränderte Körperposition sofort unterstützt. Dank des Federkernes der Matratze und dank des atmungsaktiven Kaltschaums, erlaubt diese komfortable Matratze eine sehr gute Durchlüftung. Das Bett wird angenehm temperiert.

Eventuell entstehende Feuchtigkeit im Schlaf, die durch Schwitzen entstehen kann, wird gezielt abtransportiert. Die frische Luft strömt nach und das Schlafklima wird angenehm und trocken. Die Badenia Irisette Lotus erwies sich im Vergleich für alle als sehr angenehm, die nachts viel schwitzen.

*Zur Empfehlung: Badenia Irisette Lotus*

Hygienisch und bequem schlafen

Die Badenia Irisette Lotus Taschenfederkernmatratze ist sehr hygienisch. Dass sich keine Feuchtigkeit stauen kann, wird auch der gesundheitsgefährdende Schimmel zuverlässig vermieden. Für eine zusätzliche Hygiene sorgt der abnehmbare Bezug mit umlaufendem Reißverschluss.

Dieser Bezug kann bei bis zu sechzig Grad gewaschen werden. Hausstaubmilben haben keine Chance und Allergiker und andere sensible Menschen erfahren einen ruhigen Schlaf. Alle Materialien der Matratze sind vom Hersteller getestet und zertifiziert.

Made in Germany

Badenia Bettcomfort MatratzeDer deutsche Hersteller Badenia zählt zu den renommierVergleichen Heimtextilherstellern. Bei der Herstellung der Matratzen werden hochwertige Materialien verwendet, die sorgfältig verarbeitet werden. Diese Made in Germany Matratze besitzt eine ausgezeichnete Qualität.

Auf die Badenia Irisette Lotus gewährleistet der Hersteller fünf Jahre Garantie.
Die Matratze bekommt bei anderen die Note ‚ sehr gut‘ und ist der eindeutige Vergleichssieger im Bereich der Taschenfederkernmatratzen.

Fazit

Der Taschenfederkernmatratze Vergleich zeigte, dass die Badenia Irisette Lotus Matratze Taschenfederkernmatratze sich ausgezeichnet für Allergiker eignet und auch übergewichtige Menschen nicht im Stich lässt. Die hervorragende Verarbeitung und die sehr gute Qualität sprechen für den Kauf dieser Matratze, mit der ein optimaler Schlafkomfort garantiert ist.

Empfehlung für die Taschenfederkernmatratze:

 Modell  
1Badenia Irisette Lotus
Badenia Irisette Lotus Vergleich
5-SterneZur Empfehlung
✓ Empfehlung
✓ Bestseller auf Amazon
✓ Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
2Schlaraffia Viva Aqua Plus
Schlaraffia Viva Plus Aqua Vergleich
4-Sternezum Vergleich
✓ Bestseller auf Amazon
✓ Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
3Betten ABC Traumland
Betten-ABC Traumland Vergleich
4-Sternezum Vergleich